Aktuell Umwelt

Konsum versus Nachhaltigkeit

Textilindustrie nimmt den zweiten Platz bei der Umweltverschmutzung ein. An Lösungen wird geforscht

Um den ökologischen Fußabdruck der Textil- und Bekleidungsindustrie zu verringern, wird an der Hochschule Reutlingen auch im Ber
Um den ökologischen Fußabdruck der Textil- und Bekleidungsindustrie zu verringern, wird an der Hochschule Reutlingen auch im Bereich alternativer Geschäftsmodelle geforscht. In den Niederlanden behauptet sich aktuell ein solches Modell, eine Fashion Bibliothek, erfolgreich am Markt. Kunden können hier, nach dem Prinzip einer klassischen Bibliothek, Kleidung ausleihen. FOTO: PIXABAY
Um den ökologischen Fußabdruck der Textil- und Bekleidungsindustrie zu verringern, wird an der Hochschule Reutlingen auch im Bereich alternativer Geschäftsmodelle geforscht. In den Niederlanden behauptet sich aktuell ein solches Modell, eine Fashion Bibliothek, erfolgreich am Markt. Kunden können hier, nach dem Prinzip einer klassischen Bibliothek, Kleidung ausleihen. FOTO: PIXABAY

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen