Aktuell Nachruf

Kaspar Blasy ist im Alter von 90 Jahren gestorben

REUTLINGEN-BETZINGEN. Kaspar Blasy, der frühere Bezirksbürgermeister von Betzingen, ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Blasy engagierte sich nicht nur als Ortsvorsteher für die Belange des größten Reutlinger Vororts, sondern setzte sich außerdem von 1989 bis 1997 als Mitglied der CDU-Fraktion im Gemeinderat fürs Gemeinwohl ein. Kaspar Blasy war ein bescheidener und bodenständiger Mann. Er konnte aber auch kämpferisch sein. Vor allem sein entschiedenes Eintreten gegen den Bau eines Asphaltmischwerks auf Betzinger Markung brachte ihm Respekt und Sympathie über den Ort hinaus ein.

Ein glücklicher Tag für Kaspar Blasy (Vierter von links): In der Zehntscheuer feierte er im März 2009 mit den Betzingern und Bau
Ein glücklicher Tag für Kaspar Blasy (Vierter von links): In der Zehntscheuer feierte er im März 2009 mit den Betzingern und Baubürgermeisterin Ulrike Hotz (links), dass kein Asphaltmischwerk im Industriegebíet gebaut wird. Foto: Jürgen Meyer
Ein glücklicher Tag für Kaspar Blasy (Vierter von links): In der Zehntscheuer feierte er im März 2009 mit den Betzingern und Baubürgermeisterin Ulrike Hotz (links), dass kein Asphaltmischwerk im Industriegebíet gebaut wird.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen