Logo
Aktuell Polizeimeldung

Handgreiflichkeiten in Sondelfinger Café

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: dpa
(Symbolbild)
Foto: dpa

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung in einem Cafe im Stadtteil Sondelfingen ist es am Samstagabend gegen 21.00 Uhr gekommen. Zunächst geriet ein betrunkenes 36 und 37 Jahre altes Pärchen in einen heftigen Streit, wobei die 36-Jährige verletzt wurde. Ein 51-Jähriger mischte sich in den Streit ein und wurde ebenfalls durch den betrunkenen 37-Jährigen körperlich angegangen.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen verließen beide Personen zunächst fußläufig die Örtlichkeit, wurden jedoch kurze Zeit später fahrend auf einem Motorroller erneut von der Polizei festgestellt. Auf Grund seiner Alkoholisierung wurde bei dem 37-Jährigen eine Blutentnahme durchgeführt, bei welcher er sich heftig zur Wehr setzte und einen Polizeibeamten angriff. Weiter wurden die Beamten mit nicht zitierfähigen Worten und Ausdrücken beleidigt. Beide Personen müssen sich nun wegen diverser Delikte verantworten, die durch das Polizeirevier Reutlingen aufgenommen wurden. (pol)