Aktuell Reutlingen

»Gewaltigen Wandel vollzogen«

REUTLINGEN. Meister Eder wird als Paradebeispiel angeführt. Jener Schreinermeister, der mit dem rothaarigen, recht garstigen Kobold Pumuckl seine urige Werkstatt in einem Hinterhof teilt. Der Obermeister der Schreiner-Innung Kreis Reutlingen, Kurt Ruf, verweist in seiner Ansprache darauf, dass es diese Form von Betrieben nicht mehr gibt. Technik, Automation und Elektronik hätten heute in den modernen Betrieben Einzug gehalten. Natürlich, so stellt Ruf fest, habe auch der gesamte Berufsverband einen gewaltigen Wandel vollzogen.

Nicht von oben herab: Innungsobermeister Kurt Ruf beim Festakt. FOTO: MERKLE
Nicht von oben herab: Innungsobermeister Kurt Ruf beim Festakt. FOTO: MERKLE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen