Aktuell Reutlingen

GEA-Medizinforum: Wenn jeder Schritt zur Qual wird

REUTLINGEN. Der Austausch von Gelenken gerade bei Knie und Hüfte ist heute Alltag in den Kliniken. Rund 400 Prothesen werden alleine im Reutlinger Kreisklinikum im Jahr eingesetzt. In ganz Deutschland sind es bis zu 350 000 Endoprothesen für Knie und Hüfte - doch der neue Chefarzt der Orthopädie am Steinenberg, Dr. Klaus Kolb, ist vorsichtig, wenn es um Fallzahlen und Statistiken geht. Nicht nur, weil die Angaben sehr schwanken, sondern vor allem, weil in Deutschland wegen des Datenschutzes keine Register geführt werden dürfen, wie etwa in Skandinavien.

Oberarzt Uwe Ochs präsentiert ein künstliches Hüftgelenk mit Keramikkopf an einem Knochenmodell. FOTO: SCHREIER
Oberarzt Uwe Ochs präsentiert ein künstliches Hüftgelenk mit Keramikkopf an einem Knochenmodell. FOTO: SCHREIER
Oberarzt Uwe Ochs präsentiert ein künstliches Hüftgelenk mit Keramikkopf an einem Knochenmodell. FOTO: SCHREIER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen