Logo
Aktuell Gewalt

Blitzer auf B28 in Richtung Reutlingen und Tübingen zerstört

Die Blitzer an der B 28 wurden in der Nacht auf Donnerstag zerstört. FOTO: PR
Die Blitzer an der B 28 wurden in der Nacht auf Donnerstag zerstört. FOTO: PR
Die Blitzer an der B 28 wurden in der Nacht auf Donnerstag zerstört. FOTO: PR

REUTLINGEN. Mit brachialer Gewalt wurden in der Nacht auf Donnerstag die Blitzsäulen auf der B 28 sowohl in Fahrtrichtung Tübingen als auch Reutlingen zerstört. Der oder die Täter hatten das Schutzglas mutwillig beschädigt. Es entstand hoher Sachschaden. Die Stadt hat Anzeige gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung gestellt. (GEA)