Aktuell Freizeit

Betzinger Handarbeitskreis produziert ohne Ende

REUTLINGEN-BETZINGEN. Stricken steht derzeit wieder hoch im Kurs; die entspannende Wirkung ist inzwischen sogar wissenschaftlich erwiesen. Und was macht noch mehr Spaß, als entspannt mit den Nadeln zu klappern? Richtig: Dasselbe in gemütlicher Runde mit Gleichgesinnten zu tun.

Ob Kuschellämmchen, Filz-Ostereier, Strickpullis oder Häkelmützen: Den Handarbeitsfrauen der Bruder-Klaus-Gemeinde in Betzingen
Ob Kuschellämmchen, Filz-Ostereier, Strickpullis oder Häkelmützen: Den Handarbeitsfrauen der Bruder-Klaus-Gemeinde in Betzingen ist nichts zu schwer. Foto: Elke Schäle-Schmitt
Ob Kuschellämmchen, Filz-Ostereier, Strickpullis oder Häkelmützen: Den Handarbeitsfrauen der Bruder-Klaus-Gemeinde in Betzingen ist nichts zu schwer.
Foto: Elke Schäle-Schmitt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen