Logo
Aktuell PR-Artikel

Seit 25 Jahren stetig weiterentwickelt

Das »Ergotherapie-Team Weckmann« mit Praxen in Pfullingen und Lichtenstein-Unterhausen hat Jubiläum

Dieses Archivbild zeigt das Ergotherapeuten-Team von Angelika Weckmann, die Praxen in Pfullingen und Unterhausen führt.
Dieses Archivbild zeigt das Ergotherapeuten-Team von Angelika Weckmann, die Praxen in Pfullingen und Unterhausen führt. Foto: PR
Dieses Archivbild zeigt das Ergotherapeuten-Team von Angelika Weckmann, die Praxen in Pfullingen und Unterhausen führt.
Foto: PR

Dass eine Praxis auch nach 25 Jahren erfolgreich ist und an ihren beiden Standorten in Pfullingen und Unterhausen weiterwächst, ist nicht selbstverständlich. Das »Ergotherapie-Team Weckmann« freut sich über diesen Meilenstein – und hat noch vieles vor. Mit neuen Ideen und Erkenntnissen soll es schwungvoll weitergehen. »Fortbildungen und Erfahrungswerte sind im Gesundheitssektor extrem wichtig«, ist die Inhaberin und Gründerin der Praxis, Angelika Weckmann, überzeugt.

Die Ergotherapeutin und Heilpraktikerin beschäftigt in ihren beiden Praxen zehn MitarbeiterInnen. Bereits seit 1990 ist Angelika Weckmann staatlich anerkannte Ergotherapeutin. Ihre langjährige Erfahrung gibt sie auch als Dozentin an der Fachschule für Ergotherapie in Reutlingen weiter.

Ganzheitliche Behandlung

Die ganzheitliche Behandlung der Patienten ist wichtig für alle Beteiligten in der Praxis. »Ergotherapeuten stehen nicht in Konkurrenz zur klassischen Schulmedizin«, meint Angelika Weckmann, »sie ergänzen und bereichern sie und verweisen gegenseitig aufeinander«. Gute Therapeuten lernten bei jedem einzelnen Patienten weiter, langjährige Erfahrung sei daher gut für die Patienten. Empathie und die »Patienten dort abzuholen, wo sie stehen und mit ihnen gemeinsam Therapieziele zu vereinbaren und zu erreichen«, gehört beim Ergotherapeuten-Team Weckmann dazu. Die Behandlungserfolge mit Patienten in der Pfullinger Daimlerstraße 11 und am Rathausplatz 20 in Unterhausen geben ihnen Recht.

Das »Ergotherapie-Team Weckmann« aktiviert seine Patienten.
Das »Ergotherapie-Team Weckmann« aktiviert seine Patienten, um ihre Motorik zu erhalten, Schmerz zu lindern und Bewegungsmöglichkeiten wiederherzustellen. Foto: DVE
Das »Ergotherapie-Team Weckmann« aktiviert seine Patienten, um ihre Motorik zu erhalten, Schmerz zu lindern und Bewegungsmöglichkeiten wiederherzustellen. Foto: DVE

Sein Fachwissen hat das Ergotherapie-Team durch zahlreiche Fortbildungen über die Jahre immer weiter vertieft. Vom Fachbereich Pädiatrie (Kinderheilkunde) über Neurologie bis zur Psychiatrie und der Behandlung spezieller Folgeerkrankungen von Krebs reicht das Therapiespektrum der Praxen. Bei jungen Patienten werden beispielsweise eine verzögerte Entwicklung, Schulängste, Konzentrationsprobleme und motorische Auffälligkeiten behandelt. Bei Erwachsenen gehören Krankheiten wie Parkinson, ALS oder Probleme nach einem Schlaganfall zu den häufigsten Therapiefeldern. Dabei steht die ganzheitliche Betrachtung der momentanen Situation des zu behandelnden Patienten im Fokus. So fallen auch psychische Erkrankungen wie Depressionen, Burn-Out, Ängste oder Zwänge in das breit gefächerte Behandlungsspektrum des Therapeuten-Teams um Angelika Weckmann. 

Der sich immer weiter aufbauende Erfahrungsschatz und das gesammelte Wissen des Teams hat vieles auf den Weg gebracht. Dies ging mit der Erweiterung des Ergotherapie-Teams einher. Angelika Weckmann legt Wert darauf, gut ausgebildete Ergotherapeuten/-innen ins Team zu holen und Berufsanfänger auszubilden.

»Wir sind die Ergotherapeuten, die mit Ihnen Ursachen finden, Sie persönlich behandeln und Sie mit neuen Lösungen begleiten«, teilt das Team auf der Homepage der Praxis mit. »Wir nehmen uns Zeit, um Sie und Ihr Umfeld zu erfassen.« Die TherapeutInnen prüfen, analysieren, testen und sprechen über Symptome, Gründe und Ursachen von Beschwerden. Sich ausreichend Zeit für jemanden zu nehmen und die psychischen und körperlichen Gründe wahrzunehmen, ist ihnen wichtig für den Behandlungserfolg.

Das »Ergotherapie-Team Weckmann« bietet Unterstützung für Patienten jeden Alters an. Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht aus dem Haus kann, wird vom mobilen Behandlungsteam zuhause, im Pflegeheim oder in der Tagespflege behandelt. Im gesamten Einzugsgebiet der Praxis sind die Mitarbeiter dafür unterwegs.

Standorte und Entwicklung

Die Praxis in Unterhausen hat sich gut entwickelt. 2015 wurde dort eine bestehende Ergotherapie-Praxis übernommen, die derzeit um weitere Räume der bisherigen Arztpraxis Ziegler erweitert wird. Durch die Vergrößerung wird dem anhaltenden Wachstum und den Anforderungen an neue Therapien Rechnung getragen.

Die Praxis in der Pfullinger Daimlerstraße hat runden Geburtstag: Vor zehn Jahren wurde sie eröffnet und zwischenzeitlich auf 220 Quadratmeter und fünf Behandlungsräume erweitert. Geräumig und hell, damit sich die Patienten dort wohlfühlen und entspannen können.

Neue Heilpraktiker-Praxis

In Ergänzung zur Ergotherapie wird derzeit eine neue Praxis für Heilpraktik im selben Gebäude in der Daimlerstraße eingerichtet. Durch diese Erweiterung kommen noch einmal 60 Quadratmeter zum Wohle der Patienten dazu. Angelika Weckmann wird sie in einer Praxisgemeinschaft mit dem Heilpraktiker Jürgen Bauder aufbauen. Damit entstehen bei Behandlungen neue Möglichkeiten und das Ganzheitliche wird verstärkt. Bauder ist seit vielen Jahren erfahren im Bereich der Homöopathie, der Cranio-Sacral-Therapie, der Bachblütentherapie, der Pflanzenheilkunde und der Akupressur. Bisher hatte er eine Heilpraktiker-Praxis in Eningen.

Angelika Weckmann und Jürgen Bauder können sich gut ergänzen, denn ihr Leistungsspektrum als Heilpraktiker ist unterschiedlich. Angelika Weckmann ist Heilpraktiker-Coach und hat die Begleitung ihrer Patienten durch Körperarbeit, unterstützende Spagyrik (naturheilkundliche Medikamente) und Energie-Massagen im Fokus, wobei sie insbesondere die Heilbehandlung von Frauen im Blick hat.

In der Region engagiert

Angelika Weckmanns soziales Engagement und das des gesamten Teams, ist ein wichtiger Teil ihrer Arbeit. 2019/2020 wurde sie als »Unternehmerin des Jahres in der Region Reutlingen« für ihr soziales und regionales Engagement ausgezeichnet. Mit Spenden und Aktionen für Kinder und Jugendliche, Gesundheits-Vorträgen, Events, Netzwerkaufbau, Betreuung von Selbsthilfegruppen für Senioren und Kranke ist das Team aktiv. Nicht zuletzt durch ihren persönlichen Einsatz als Dozentin in der Ausbildung zeigt Angelika Weckmann, dass es ihr wirklich wichtig ist, zu einer gesunden Entwicklung beizutragen.

Das Team Weckmann unterstützt vielfältige Aktivitäten. So ist Angelika Weckmann zum Beispiel engagiert im Ausschuss des Gesundheitsforums, im Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Eningen und im Netzwerk Demenz, für das sie Angehörigentreffen durchführt. Für das Gesundheitsforum halten sie und ihr Team immer wieder Vorträge mit guter Resonanz, die darauf zielen, ihr Fachwissen über mögliche gesundheitliche Verbesserungen zu teilen. Sie unterstützt verschiedenste Organisationen und Projekte – wie das Jugend- und Kulturzentrum kult‘19 und den Verein Sonnenstrahlen, auch im Projekt »Fahnen fürs Leben« war sie aktiv. Dort können Menschen mit ihren Hoffnungen und Wünschen, nach dem Vorbild tibetanischer Gebetsfahnen, kleine Fahnen für krebskranke Menschen gestalten. Nun ist Angelika Weckmann auch neues Mitglied des Mentorenkreises im Spendenparlament Reutlingen und hilft dabei, förderungswürdige gemeinnützige Projekte in der gesamten Region zu unterstützen.

Aufbau und Stabilisierung aktiver Bewegungsfunktionen für den Alltag
Aufbau und Stabilisierung aktiver Bewegungsfunktionen für den Alltag und verschiedene mentale Trainings haben das Ziel, so lange wie möglich selbstständig zu Hause leben zu können. Foto: DVE
Aufbau und Stabilisierung aktiver Bewegungsfunktionen für den Alltag und verschiedene mentale Trainings haben das Ziel, so lange wie möglich selbstständig zu Hause leben zu können. Foto: DVE

Ergotherapie Team Weckmann

Ergotherapie Team Weckmann

Daimlerstr. 11
72793 Pfullingen

Telefon: 07121 - 9944881

E-Mail: info@ergo-weckmann.de

Web: ergotherapie-teamweckmann.de