Aktuell Wirtschaft

Verdacht auf Untreue

ESSEN. Knapp vier Monate nach seiner Ablösung als Arcandor-Chef hat Thomas Middelhoff die Vergangenheit eingeholt. Wegen des Verdachts der Untreue hat die Essener Staatsanwaltschaft am Freitag ein förmliches Ermittlungsverfahren gegen den einstigen Top-Manager eingeleitet. Hintergrund sind Beteiligungen Middelhoffs und seiner Ehefrau an Immobilienfonds, die Gebäude zu außergewöhnlich hohen Mieten an den zu Arcandor gehörenden Karstadt-Konzern verpachtet haben sollen, wie eine Sprecherin der Behörde erklärte.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen