Aktuell Wirtschaft

Super-Landesbank ist keine Lösung

FRANKFURT. Trotz der internationalen Finanzkrise sieht der Bundesverband Öffentlicher Banken (VÖB) in der Zusammenlegung der deutschen Landesbanken keine Lösung für deren Probleme. Stattdessen bräuchten die Landesbanken ein langfristig tragendes Geschäftsmodell, erklärte der Verband. »Die immer wieder diskutierte Super-Landesbank ist kein solches Geschäftsmodell«, sagte Verbands-Präsident und LBBW-Chef Siegfried Jaschinski. Die Landesbanken müssten deshalb ihre Geschäftsmodelle fortentwickeln, um nachhaltig Erträge zu erzielen. »Eine Blaupause hierfür gibt es nicht«, räumte er ein.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen