Aktuell Statistik

Südwest-Exporte wachsen etwas langsamer

STUTTGART. Die Firmen im Südwesten haben bei Kunden im Ausland im vergangenen Jahr etwas an Boden verloren. Der Export lag 2012 mit einem Volumen von 176,3 Milliarden Euro um 2,5 Prozent höher als im Vorjahr - damit stieg er weniger stark als im Bundesschnitt (+3,4 Prozent). Vor allem in den beiden wichtigsten Branchen, der Fahrzeugindustrie (+1,1 Prozent) und dem Maschinenbau (+1,3 Prozent), hätten sich die Exporte eher verhalten entwickelt, teilte das Statistische Landesamt am Montag in Stuttgart mit.

Foto: dpa
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen