Aktuell Wirtschaft

Mit einem Kursfeuerwerk gestartet

FRANKFURT. Beim größten Börsengang seit 2004 ist die Aktie der traditionsreichen Wacker Chemie AG mit einem Kursfeuerwerk gestartet. Der erste Kurs des Börsenneulings lag am Montag bei 90 Euro und damit deutlich über dem Emissionspreis von 80 Euro. Bis zum Mittag stieg die Aktie sogar auf 93,77 Euro. Das Papier war mehr als 18-fach überzeichnet. Vorstandschef Peter-Alexander Wacker zeigte sich erfreut über das große Interesse der Investoren.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen