Aktuell Wirtschaft

Insolvenzverwalter nimmt Arcandor-Führung auseinander

HAMBURG. Der vorläufige Insolvenzverwalter der Arcandor- Gruppe, Klaus Hubert Görg, wirft der früheren Führung des Handelskonzerns Misswirtschaft vor und schließt auch rechtliche Schritte nicht aus. »Es gibt zahlreiche Beispiele dafür, dass um den Preis der kurzfristigen Liquidität die Ertragskraft und die Substanz ruiniert wurden«, sagte Görg der »Welt am Sonntag«. Auch den ehemaligen Arcandor-Chef Thomas Middelhoff persönlich nahm er in die Kritik:

Blick auf die Arcandor-Zentrale in Essen.
FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen