Aktuell Auto

Daimler steigt bei chinesischem Partner ein

Peking (dpa) - Das hat es noch nicht gegeben: Als erster internationaler Autobauer übernimmt Daimler zwölf Prozent an seinem chinesischen Partner. Auch organisieren die Schwaben ihren Vertrieb neu. Kann Mercedes in der Aufholjagd in China endlich zur Konkurrenz aufschließen?

Arbeiter in Daimlers neuem Motorenwerk in Peking. Der deutsche Autokonzern übernimmt zwölf Prozent an Beijing Automotive. Fot
Arbeiter in Daimlers neuem Motorenwerk in Peking. Der deutsche Autokonzern übernimmt zwölf Prozent an Beijing Automotive. Foto: Daimler AG
Arbeiter in Daimlers neuem Motorenwerk in Peking. Der deutsche Autokonzern übernimmt zwölf Prozent an Beijing Automotive. Foto: Daimler AG

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen