Aktuell Alb

»Wie in meinem eigenen Haushalt«

SONNENBÜHL-UNDINGEN. »Wenn ich hier am Schaffen bin, dann ist das für mich wie in meinem eigenen Haushalt«, sagt Brigitte Herrmann. Sie eilt durch den Flur im Untergeschoss des evangelischen Gemeindehauses in Undingen, löscht überall das Licht. Später wird sie wiederkommen, denn im großen Saal findet am Abend noch eine Veranstaltung statt. Seit zwanzig Jahren - seitdem das ehemalige Undinger Schulhaus zum Johann-Martin-Flad-Haus der Kirchengemeinde geworden ist - ist sie hier Hausmeisterin. Sie kennt jeden Winkel, weiß, wie Heizung und elektrische Anlagen funktionieren, hat hier unzählige Male die Räume bestuhlt, in der Küche Kaffee gekocht und Essen angerichtet, im ganzen Haus geputzt, im Winter Schnee geschippt. Das Schalten und Walten im Gemeindehaus ist Teil ihres Alltags.

Brigitte Herrmann ist als Hausmeisterin »die gute Seele« des Gemeindehauses.  GEA-FOTO: PS
Brigitte Herrmann ist als Hausmeisterin »die gute Seele« des Gemeindehauses. GEA-FOTO: PS
Brigitte Herrmann ist als Hausmeisterin »die gute Seele« des Gemeindehauses. GEA-FOTO: PS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen