Aktuell Karoffelfest

Und die Neuen schmecken doch

ST. JOHANN. Die unbequeme Tatsache vorneweg: Kartoffelliebhabern hat dieser sagenhafte Sommer mehr Schäl- oder Pellgeschäft vor dem Genuss beschert. Die Erdäpfel haben die anhaltende Trockenheit übel genommen. Sie sind klein geblieben, wovon sich die Kartoffelfestbesucher am Mittwoch, 9. September auf dem Gestütshof St. Johann selbst ein Bild machen können. Zum Trost sollen Allians, Annabelle, Belana und die neue, Rote Emmalie, aber richtig gut nach Kartoffeln schmecken. Selbst bei eingefleischten Skeptikern der jüngeren Züchtungen hat Wendelin Heilig, der Pflanzenbauberater am Kreislandwirtschaftsamt Münsingen ist, bei den Verkostungen Aha-Erlebnisse festgestellt. Sie schmecken also doch.

Handlich und gut zu schälen. Die Züchter verstehen ihr Geschäft. 	FOTO: COLOURBOX
Handlich und gut zu schälen. Die Züchter verstehen ihr Geschäft. FOTO: COLOURBOX
Handlich und gut zu schälen. Die Züchter verstehen ihr Geschäft. FOTO: COLOURBOX

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen