Aktuell Alb

Ministerium bietet Geld an

MÜNSINGEN/TROCHTELFINGEN. Im Programm »Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum (IMF)« ist noch Geld verfügbar. Darauf weist das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum in Stuttgart hin. Frauen, die sich im ländlichen Raum eine neue Existenz aufbauen wollen, können als Gründerinnen einmalig einen rückerstattungsfreien Zuschuss für Investitionsmaßnahmen erhalten. Neu gegründete wirtschaftliche Vereinigungen von Frauen können über insgesamt vier Jahre degressiv gestaltete Personalkostenzuschüsse erhalten. Diese Förderung steht allen Frauen im ländlichen Raum offen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen