Aktuell Alb

Kräftemessen der Helfer in Blau

MÜNSINGEN-AUINGEN. Nein, in Auingen herrscht keine Katastrophenstimmung, auch wenn das »Alte Lager« von Katastrophenhelfern des Technischen Hilfswerkes (THW) mit ihrem Gerät und Fahrzeugen fast überquillt. Der Aufmarsch der Helfer in Blau gilt der konzentrierten Nachwuchsarbeit. Noch bis zum 6. August campieren Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren aus allen Bundesländern auf dem weitläufigen Gelände. Eine Karawane von 500 Fahrzeugen hat die Jung-THW'ler und ihr Gerät vor Ort gebracht.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen