Aktuell Leistungsprüfung

Jugendfeuerwehr mit Tempo, Taktik und Teamgeist

150 Teilnehmer aus 16 Teams meisterten am Samstag die Prüfung für die Leistungsspange

Acht Schläuche, insgesamt 120 Meter lang, musste der Feuerwehrnachwuchs binnen 75 Sekunden ohne Knick verlegen. Tempo und jeder
Acht Schläuche, insgesamt 120 Meter lang, musste der Feuerwehrnachwuchs binnen 75 Sekunden ohne Knick verlegen. Tempo und jeder Handgriff zählten dabei. FOTO: BAIER
Acht Schläuche, insgesamt 120 Meter lang, musste der Feuerwehrnachwuchs binnen 75 Sekunden ohne Knick verlegen. Tempo und jeder Handgriff zählten dabei. FOTO: BAIER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen