Aktuell Projekt

Jugend macht mobil

MÜNSINGEN/ZWIEFALTEN. Das Regierungspräsidium Tübingen hat den ersten Zuwendungsbescheid für das Projekt »Mobile Jugendkirche/Mobiles Jugendreferat« ausgestellt. Damit hat der Projektträger, das katholische Dekanat Reutlingen-Zwiefalten, die Zusage über EU-Fördermittel erhalten und darf mit der Umsetzung des Vorhabens beginnen.

Urkundenübergabe mit  von links: Linus Hänle, Kristoph König, Elisabeth Markwardt, Maischa Raach, Mara Raach, Jonathan Müller, P
Urkundenübergabe mit von links: Linus Hänle, Kristoph König, Elisabeth Markwardt, Maischa Raach, Mara Raach, Jonathan Müller, Pedro Martins, Theresa Buck, Franziska Schmid und Julia Rentschler. FOTO: LEADER
Urkundenübergabe mit von links: Linus Hänle, Kristoph König, Elisabeth Markwardt, Maischa Raach, Mara Raach, Jonathan Müller, Pedro Martins, Theresa Buck, Franziska Schmid und Julia Rentschler. FOTO: LEADER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen