Aktuell Alb

Die Alb als Rennstrecke

MÜNSINGEN. Der Geländewagenfahrer erschien im karierten Pullover, der Porschefahrer im dunklen Anzug mit Aktenkoffer, der Ferrarifahrer schickte nur seine Anwälte. Ein wenig spiegelten sich gestern im Amtsgericht Münsingen die gesellschaftlichen Schichten wieder. Drei Mal ging es dabei um drastische Tempoüberschreitungen, alle drei hatten Einspruch gegen die vom Landratsamt Reutlingen verhängten Bußgeldbescheide eingelegt.

FOTO: DPA
Geländewagen, Porsche und Ferrari: Drei Fälle von hohen Tempoüberschreitungen vor dem Amtsgericht. ARCHIVFOTO: DPA
Geländewagen, Porsche und Ferrari: Drei Fälle von hohen Tempoüberschreitungen vor dem Amtsgericht. ARCHIVFOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen