Aktuell Gruorn

Denkmal in Farbe

GRUORN. »Eine Kirche, dem Zerfall preisgegeben, erstrahlt heute im neuen Glanz.« Mit diesen Worten begrüßte Hans Lamparter, Vorsitzender des Komitees zur Erhaltung der Kirche in Gruorn, die Gottesdienstbesucher an Allerheiligen auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz. »In den 70er-Jahren sah es hier noch ganz anders aus«, gab er beim Heimattreffen zu bedenken.

Ursula Nollau in Gruorn. FOTO: KOZJEK
Ursula Nollau in Gruorn. Foto: Patricia Kozjek
Ursula Nollau in Gruorn.
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen