Aktuell Gesellschaft

Kritik am Bürgerbeteiligungs-Prozess in Pfullingen

Sozialwissenschaftler Dr. Jürgen Strohmaier spricht von »repressiver Toleranz« in Pfullingen

Beteiligungsprozesse ermöglichen es Bürgern einer Stadt oder Gemeinde, sich konstruktiv für ihr Gemeinwesen einzusetzen. Deshal
Beteiligungsprozesse ermöglichen es Bürgern einer Stadt oder Gemeinde, sich konstruktiv für ihr Gemeinwesen einzusetzen. Deshalb sollten sie auch an der Entscheidung über Projekte, die aus diesem Austausch resultieren, beteiligt werden, sagt der Sozialwissenschaftler Jürgen Strohmaier. FOTO: FOTOLIA
Beteiligungsprozesse ermöglichen es Bürgern einer Stadt oder Gemeinde, sich konstruktiv für ihr Gemeinwesen einzusetzen. Deshalb sollten sie auch an der Entscheidung über Projekte, die aus diesem Austausch resultieren, beteiligt werden, sagt der Sozialwissenschaftler Jürgen Strohmaier. FOTO: FOTOLIA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen