Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Keine Vogelgrippe

PFULLINGEN. Tierfreunde können aufatmen: Der verletzte Schwan (der GEA berichtete am Montag), der am Samstag von Veterinäramt und Polizei dem Bmt-Tierschutzzentrum Pfullingen übergeben wurde, zeigt keinerlei grippale Symptome. Nach der Untersuchung des Tieres stellte sich heraus, dass eine Lähmung des Beins vorliegt. Woher die Lähmungserscheinungen kommen, lässt sich nicht eindeutig sagen, berichtete das Bmt-Tierschutzzentrum in einer Pressenotiz am Montag.

Verletzt, aber ohne »Grippe«: ein Schwan vom Pfullinger Klostersee. FOTO: PR
Verletzt, aber ohne »Grippe«: ein Schwan vom Pfullinger Klostersee. FOTO: PR
Verletzt, aber ohne »Grippe«: ein Schwan vom Pfullinger Klostersee. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen