Aktuell Rettungseinsatz

Fahrer bei Unfall auf der Stuhlsteige schwer verletzt

PFULLINGEN. Glück im Unglück hatte heute gegen 17.20 Uhr ein junger Reutlinger, der mit seinem Auto auf der Stuhlsteige (L 382) verunglückte und rund zehn Meter tief eine Böschung hinabstürzte. Die Insassen entgegenkommender Fahrzeuge hatten den Unfall beobachtet und Rettungskräfte alarmiert. Sonst wäre er vielleicht lang nicht gefunden worden, da sein Wagen von der Straße aus nicht mehr zu sehen war.

Das Auto stürzte die Böschung herunter, der Fahrer wurde schwerverletzt geborgen.
Das Auto stürzte die Böschung herunter, der Fahrer wurde schwerverletzt geborgen. Foto: Petra Schöbel
Das Auto stürzte die Böschung herunter, der Fahrer wurde schwerverletzt geborgen.
Foto: Petra Schöbel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen