Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Einbruchserie in Autohäuser: Polizei ermittelt fünf Verdächtige

ULM/BLAUSTEIN/ENINGEN. Nach Einbrüchen in Autohäuser in Blaustein (Alb-Donau-Kreis), Ulm und Eningen, bei denen fünf Gebrauchtwagen und Geräte im Gesamtwert von über 110.000 Euro gestohlen wurden, ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei in Ulm gegen fünf junge Männer aus dem Alb-Donau-Kreis wegen schweren Bandendiebstahls. Die Gruppe ist laut einer gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizeidirektion Ulm weitgehend geständig, zwei 18-Jährige befinden sich in Untersuchungshaft.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen