Aktuell Neubauprojekt

Wohnen mit Elektro-Car-Sharing in Metzingen

METZINGEN. Freie Wohnungen sind in Metzingen Mangelware. Egal in welcher Größe und Preiskategorie. Gesucht werden nicht nur Wohnungen, die günstig zu haben sind, die Metzingen, wie berichtet, im Neugreuth bauen möchte. Auch höherwertiger Wohnraum ist gefragt. Die Stadt freut sich somit über jeden, der Wohnungen baut, wie beispielsweise in der Römerstraße, wo auf dem Gelände der Enzian-Seifenfabrik rund 100 Wohneinheiten entstehen, ein Projekt, das im November auf den Weg gebracht wurde. Weitere 100 bis 120 Wohnungen sollen jetzt zudem in der Ohmstraße gebaut werden. Der Gemeinderat hat in jüngster Sitzung dafür den aus den 1970er-Jahren stammenden Bebauungsplan einstimmig geändert.

Von der Ohmstraße aus bietet sich derzeit noch ein weiter Blick über die Dächer Metzingens bis zum Weinberg: Die davor liegende
Von der Ohmstraße aus bietet sich derzeit noch ein weiter Blick über die Dächer Metzingens bis zum Weinberg: Die davor liegende Wiese soll jetzt mit Mehrfamilienhäusern bebaut werden. Foto: Thomas Füssel
Von der Ohmstraße aus bietet sich derzeit noch ein weiter Blick über die Dächer Metzingens bis zum Weinberg: Die davor liegende Wiese soll jetzt mit Mehrfamilienhäusern bebaut werden.
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen