Aktuell Benefizkonzert

TEB Allstars wie Weltstars gefeiert

BAD URACH/METZINGEN. Als plötzlich Dutzende Scheinwerfer die Festhalle in Bad Urach hell ausleuchten, bricht die erste Begeisterung aus. Dann tut sich etwas auf der Bühne: Aus den Boxen ertönt ein Countdown, der in englischer Sprache abwärts bis null zählt. Zero – mehrere Männer und eine Frau mit Musikinstrumenten treten ins Rampenlicht und legen gleich voll los. Es dauert nur eine Sekunde und das Publikum tanzt und klatscht zu einem Rockklassiker aus den 90er-Jahren.

Ein Orchester hatte in der Uracher Festhalle keinen Platz. Ersetzt haben es die TEB Allstars durch drei Sängerinnen und drei Blä
Ein Orchester hatte in der Uracher Festhalle keinen Platz. Ersetzt haben es die TEB Allstars durch drei Sängerinnen und drei Bläser. Foto: Till Börner
Ein Orchester hatte in der Uracher Festhalle keinen Platz. Ersetzt haben es die TEB Allstars durch drei Sängerinnen und drei Bläser.
Foto: Till Börner

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen