Logo
Aktuell Winter

Niederwiesenhalle in Hülben wegen Schneelast auf Dach geschlossen

Schnee im Harz
Raureif bedeckt die Pflanzen und Bäume auf dem Brocken. In Teilen Deutschlands wird es wieder richtig warm. Foto: Matthias Bein
Raureif bedeckt die Pflanzen und Bäume auf dem Brocken. In Teilen Deutschlands wird es wieder richtig warm. Foto: Matthias Bein

HÜLBEN. Gestern wurde das Dach der Niederwiesenhalle in Hülben vom Schnee geräumt: Nachdem bereits am Donnerstag 40 Zentimeter Schnee auf dem Dach lagen, wurde die Halle vorsorglich geschlossen. Deren Dach verträgt zwar eine Last von gut 50 Zentimeter Schnee, doch seit dieser Berechnung wurde eine zusätzliche Kiesschicht aufgebracht, weshalb sich Bürgermeister Siegmund Ganser kurzfristig zur Schließung der Halle und Räumung des Daches entschieden hatte.

Am Freitag machten sich deshalb Mitarbeiter der Hülbener Feuerwehr und des Bauhofes daran, das Dach von der schweren Last zu befreien. Gleichwohl es gestern kräftig weiter schneite. Wann die Halle wieder freigegeben werden kann, stand zum Redaktionsschuss allerdings noch nicht fest. (GEA)