Aktuell Kommune

Neubau der Kreissparkasse in Metzingen schreitet voran

In den Neubau gleich gegenüber vom Bahnhof setzt die Stadt große Hoffnungen

Die Kreissparkasse baut in Metzingen eine neue Filiale: Links ist der Bahnhof, dort, wo der Bagger zu sehen ist, zieht sich eine
Die Kreissparkasse baut in Metzingen eine neue Filiale: Links ist der Bahnhof, dort, wo der Bagger zu sehen ist, zieht sich eines Tages eine Tiefgarage bis unter den Bahnhofsvorplatz, während das neue Bankhaus künftig auf einer Linie mit dem sogenannten Posthof liegt (rechts). Die Stadt erhofft sich so einen neuen, prägnanteren Stadteingang, der die Völter-Villa, das zweite Gebäude von rechts, besser zur Geltung kommen lässt. Foto: Andreas Fink
Die Kreissparkasse baut in Metzingen eine neue Filiale: Links ist der Bahnhof, dort, wo der Bagger zu sehen ist, zieht sich eines Tages eine Tiefgarage bis unter den Bahnhofsvorplatz, während das neue Bankhaus künftig auf einer Linie mit dem sogenannten Posthof liegt (rechts). Die Stadt erhofft sich so einen neuen, prägnanteren Stadteingang, der die Völter-Villa, das zweite Gebäude von rechts, besser zur Geltung kommen lässt.
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen