Aktuell LEUTE

Mitten im Herzen des Verbands

BAD URACH. Es hat noch Platz. Die Regale in dem Büro von Louis Schumann haben noch etliche Lücken. Platz für Ordner, für Karten – für neue Ideen. Die will der 33-Jährige liefern, dafür wird er bezahlt. Der gebürtige Pforzheimer hat am 1. Februar seinen Posten als Geschäftsführer des Schwäbische Alb Tourismusverbands (SAT) angetreten. Die (neuen) Büros sind im Haus des Tourismus in der Alten Post von Bad Urach.

»Ein tolles Haus«, sagt Louis Schumann, »das ist ein wirklich sehr schöner Arbeitsplatz.« Der neue Geschäftsführer des Schwäbisc
»Ein tolles Haus«, sagt Louis Schumann, »das ist ein wirklich sehr schöner Arbeitsplatz.« Der neue Geschäftsführer des Schwäbische Alb Tourismusverbands vor der Alten Post von Bad Urach, die zum Haus des Tourismus umgebaut wurde. Foto: Andreas Fink
»Ein tolles Haus«, sagt Louis Schumann, »das ist ein wirklich sehr schöner Arbeitsplatz.« Der neue Geschäftsführer des Schwäbische Alb Tourismusverbands vor der Alten Post von Bad Urach, die zum Haus des Tourismus umgebaut wurde.
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen