Aktuell Neckar/Erms

Mit der »Kormoran« auf Algenfang

WANNWEIL/LANGENARGEN. Sichttiefe 4,40 Meter. Das reicht leider nicht aus, um den »Neptun des Bodensees« zu sehen. Johannes Nier legt das große Rohr beiseite. Kein bisschen enttäuscht. Schließlich hat er nicht wirklich mit einem Fabelwesen in den Tiefen des Bodensees gerechnet. Der Vorsitzende des Wannweiler Vereins für Homöopathie ist zusammen mit seiner Frau Ursula und der Kassenführerin des Vereins, Ursula Göggerle, auf Forschungsreise. »Viel zu schnell vergingen die hochinteressanten Stunden an Bord dieses beeindruckenden Forschungsschiffes«, wird der Hauptgewinner des GEA-Umweltpreises am Ende in das Gästebuch der »Kormoran« schreiben.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen