Aktuell Seeburger Fußballplatz

Kurioser Zivilprozess: Ein verirrter Ball und die Folgen

BAD URACH-SEEBURG. »Ich hab’s erst nach zwei, drei Wochen mitgekriegt«, sagt Dietmar Schweizer. Der Abteilungsleiter der SG Seeburg schwört Stein und Bein, dass er von dem Vorfall nichts bemerkt hat, der ihn und seinen Vorstandskollegen Karl-Heinz Dieterle vom FV Trailfingen, jetzt in der Gluthitze des Seeburger Sportplatzes beschäftigt hat.

Zwei Parteien, die eigentlich gegeneinander prozessieren: (von links) Der Kläger Goran Garunovic, Richter Albrecht Eißler, Recht
Zwei Parteien, die eigentlich gegeneinander prozessieren: (von links) Der Kläger Goran Garunovic, Richter Albrecht Eißler, Rechtsanwalt Steffen Kazmaier, Rechtsanwalt Axel Leiss, rechts die Beklagten – Spartenleiter Dietmar Schweizer und der Vereinsvorsitzende Karl-Heinz Dieterle. Im Hintergrund das Auto, das den Ball abgekriegt hat. FOTO: FINK
Zwei Parteien, die eigentlich gegeneinander prozessieren: (von links) Der Kläger Goran Garunovic, Richter Albrecht Eißler, Rechtsanwalt Steffen Kazmaier, Rechtsanwalt Axel Leiss, rechts die Beklagten – Spartenleiter Dietmar Schweizer und der Vereinsvorsitzende Karl-Heinz Dieterle. Im Hintergrund das Auto, das den Ball abgekriegt hat. FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen