Aktuell Neckar/Erms

Fröhlichkeit und Glaubenstiefe

BAD URACH. Fröhlichkeit, Leidenschaft und Glaubenstiefe zeigten am Samstag wieder einmal ungefähr 300 Portugiesen und Gläubige anderer Nationalitäten bei der jährlichen Fatima-Lichterprozession in Bad Urach. Normalerweise sind es noch mehr Teilnehmer, aber an diesem Wochenende fiel der Termin zusammen mit der alle zwei Jahre organisierten »großen« Fatima-Prozession in Otto-beuren, zu der sich jedes Mal etwa 5 000 Portugiesen treffen.

Viele Portugiesen, aber auch Gläubige anderer Nationalitäten, zogen am Wochenende bei der Fatima-Prozession durch die Straßen vo
Viele Portugiesen, aber auch Gläubige anderer Nationalitäten, zogen am Wochenende bei der Fatima-Prozession durch die Straßen von Bad Urach. FOTO: SANDER
Viele Portugiesen, aber auch Gläubige anderer Nationalitäten, zogen am Wochenende bei der Fatima-Prozession durch die Straßen von Bad Urach. FOTO: SANDER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen