Aktuell Glauben

Die Kirche soll nachts leuchten

BAD URACH/DETTINGEN/METZINGEN. »hell.wach.evangelisch.« So ist die Church Night am Samstag, 31. Oktober, überschrieben. Zur Church Night – Kirchennacht – kommen vorwiegend junge vorwiegend evangelische Menschen, die am Reformationsfest eher an Martin Luther denken als an »Gib mir Süßes, oder ich geb’ Dir Saures«.

Die Macher der Church Night am 31. Oktober in der Uracher Amanduskirche: Hans-Joachim Eißler vom CVJM-Chor Dettingen (links), Am
Die Macher der Church Night am 31. Oktober in der Uracher Amanduskirche: Hans-Joachim Eißler vom CVJM-Chor Dettingen (links), Amanduskirchen-Pfarrer Wilhelm Keller und Bezirkskantor Stephen Blaich, der den Chor »Gospel 4 U« leitet. FOTO: FINK
Die Macher der Church Night am 31. Oktober in der Uracher Amanduskirche: Hans-Joachim Eißler vom CVJM-Chor Dettingen (links), Amanduskirchen-Pfarrer Wilhelm Keller und Bezirkskantor Stephen Blaich, der den Chor »Gospel 4 U« leitet. FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen