Aktuell Neckar/Erms

Acht Stunden Reisig aufgesammelt

WALDDORFHÄSLACH. Früh am Morgen liefen die Schüler der Klasse sieben der Gustav-Werner-Schule bei klirrender Kälte über eine große Wiese im Schaichtal und sammelten Geäst auf. Zweig auf Zweig, Ast auf Ast, im Nu war ein großer Haufen dürres Holz am Wegrand entstanden. Die Schüler leisteten bei ihrem schweißtreibenden Arbeitseinsatz praktische Landschaftspflege und zugleich »Amtshilfe« für Revierförster Thomas Vorwerk. Das Schaichtal steht unter Naturschutz. Dort gibt es noch viele seltene Pflanzen (Orchideen) und Tiere, wie beispielsweise den Eisvogel. Damit dies weiter so bleibt, müssen vor allem die Wiesen, die noch von einem Bauern gemäht und bewirtschaftet werden, frei gehalten werden.

Siebtklässler der Gustav-Werner-Schule leisteten »Amtshilfe« für den Revierförster und waren beim aktiven Landschaft
Siebtklässler der Gustav-Werner-Schule leisteten »Amtshilfe« für den Revierförster und waren beim aktiven Landschaftsschutz im Schaichtal voll bei der Sache. FOTO: VIT
Siebtklässler der Gustav-Werner-Schule leisteten »Amtshilfe« für den Revierförster und waren beim aktiven Landschaftsschutz im Schaichtal voll bei der Sache. FOTO: VIT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen