Aktuell Neckar/Erms

175 Vereinsjahre im Blick

BAD URACH. »175 Jahre sind eine Zeit, die man mit Worten nicht beschreiben kann«, sagt Traudel Schneider, eine der drei Vorstände im Sängerkranz Urach. Die Sängerinnen und Sänger feiern im Mai das große Jubiläum ihres Vereins. Nicht irgendeines Vereins - der Sängerkranz ist der älteste Verein der Stadt und der älteste Gesangverein im Bezirk Neckar-Erms. Ein bisschen besser fassen und begreifen, was in 175 Vereinsjahren passiert ist, lässt sich in der Ausstellung, die jetzt in der Uracher Kreissparkasse eröffnet wurde. Die Bilderschau, die noch bis zum 22. Mai zu sehen ist, ist der Auftakt zu den Jubiläumsfeierlichkeiten: Am 16. Mai steigt in der Festhalle das Jubiläumskonzert, am 17. Mai ein Freundschaftssingen.

Ein Geschenk zum Hundertsten: »Reutlinger Sängerkranz dem Uracher Sängerkranz. Zur Jubelfeier. 1834 - 1934« Auch die
Ein Geschenk zum Hundertsten: »Reutlinger Sängerkranz dem Uracher Sängerkranz. Zur Jubelfeier. 1834 - 1934« Auch dieser Sängerpokal ist in der Ausstellung in der Bad Uracher Kreissparkasse zu sehen. GEA-FOTO: FINK
Ein Geschenk zum Hundertsten: »Reutlinger Sängerkranz dem Uracher Sängerkranz. Zur Jubelfeier. 1834 - 1934« Auch dieser Sängerpokal ist in der Ausstellung in der Bad Uracher Kreissparkasse zu sehen. GEA-FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen