Aktuell Kultur

Voyeurismus total

TÜBINGEN. Nat (Marie Burgun) muss sich verrechnet haben. »57000 Kilometer liegen zwischen uns« teilt sie irgendwann ihrem Chatpartner Adrien (Hadrien Bouvier) mit. Der schwer kranke Junge liegt mit rasiertem Kopf isoliert im Krankenhaus. Mag die Welt nicht einmal diesen Umfang haben, scheint das pubertierende Mädchen im gleichnamigen Film von Delphine Kreuter trotzdem unendlich weit von vielen Dingen entfernt zu sein. Gleichzeitig ist sie aber in vielen Momenten nicht nur emotional verdammt nah dran am Leben.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen