Aktuell Kultur

Von Loriot bis Castorf - Das Kulturjahr 2011

Berlin (dpa) - Triumphe und Skandale, Rekorde und Niederlagen, Freude und Trauer lagen auch im vergangenen Jahr in der Kulturwelt nah beieinander. Das Kleistjahr, der Kölner Kunstfälscherskandal, die Verhaftung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei und der Tod von Loriot gehörten zu den Topthemen in den Feuilletons. Die Nachrichtenagentur dpa erinnert an die zehn wichtigsten Ereignisse des Kulturjahres 2011:

Vicco von Bülow ist tot August 2011
Foto: dpa
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen