Aktuell Kultur

Unerwartete Aussagen von hartem Holz

REUTLINGEN. Wie ein Kissen in einem schimmernd blauen Samtbezug mit einer Rips-Borte durch die Mitte sieht das Ding aus. Dabei ist es aus Holz. Es hat keine polierte Oberfläche, sondern eine etwa fünf Millimeter tief gesägte Rasterstruktur, die sich in flachen Wellen über das Brett zieht, in der Mitte durchbrochen durch eine schmale geriffelte Zone. Dennoch wirkt es weich. Dem harten Werkstoff Holz entlockt Mathias Hornung unerwartete Aussagen. Von ihm bearbeitetes Holz kann nicht nur wie schmiegsamer Stoff, sondern auch wie Metall, wie Stein oder wie Ton erscheinen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen