Aktuell Kultur

Maskenspiel mit Langnasen und Triefaugen

REUTLINGEN. Sie haben es nicht leicht in diesen regenreichen Tagen, die Macher von Kultur vom Rande. Allein am Freitag habe man fünf Mal umentschieden, ob das integrative Maskenspektakel »DOXCity« nun als Open Air bei der Marienkirche oder doch besser im trockenen Zelt auf dem Bruderhausgelände stattfinden solle. »Als wir uns definitiv für das Zelt entschieden haben, hat es aufgehört zu regnen«, stellte Rosemarie Henes (Baff) achselzuckend fest.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen