Aktuell Kultur

Liebevoller Provokateur

HAMBURG. Die Theaterwelt verneigt sich vor einem ihrer bedeutendsten Regisseure des 20. Jahrhunderts Peter Zadek war besessen und Liebender zugleich, wenn es ums Theater ging, bis zuletzt. Jetzt ist der »Grand Old Man« des deutschsprachigen Theaters nach schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren in Hamburg gestorben. Mit ihm, dem neben Peter Stein wohl bedeutendsten Theaterregisseur der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, hat einer der einflussreichsten Großmeister des Nachkriegstheaters die Bühne endgültig verlassen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen