Aktuell Kultur

»Haus von klassischer Erhabenheit«

BERLIN. Der Wiederaufbau der Berliner Museumsinsel ist einen wichtigen Schritt vorangekommen: Mit dem Richtfest für das Neue Museum hat am Freitag der Endspurt zur Vollendung des architektonischen Juwels in dem Unesco-Weltkulturerbe begonnen. In knapp zwei Jahren soll in das von Friedrich August Stüler 1843 errichtete und im Krieg weitgehend zerstörte Haus das Ägyptische Museum mit der weltberühmten Büste von Königin Nofretete einziehen. Von diesem Samstag an bis Montag gewähren drei Tage der offenen Tür (jeweils 10 bis 18 Uhr) Einblick in die Werkstatt des Wiederaufbaus.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen