Aktuell Kultur

Ganz Hogwarts wie verhext

REUTLINGEN. Gerne würde Harry Potter mit der hübschen Muggel-Kellnerin ausgehen, die nach Ladenschluss in der Londoner U-Bahn auf ihn wartet. Doch auf ihn wartet auch eine graue Eminenz mit wehendem Bart, die ihn an seine Pflichten erinnert. Harry muss mal wieder die Welt retten. Eine Mission, die in der sechsten Fortsetzung »Harry Potter und der Halbblutprinz« umso dringlicher erscheint, als das Event dieses Kinosommers mit einem Anschlag beginnt: der Zerstörung einer Themse-Brücke.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen