Aktuell Kreis Tübingen

Zukunft in einem Zug

TÜBINGEN. So tief brauchte es Tanja Gönner nicht zu hängen. Die Ministerin war, einen Tag vor ihrem 40., gut gelaunt am Tübinger Bahnhof erschienen, um auch für die Landesregierung zu signalisieren, dass der Ausstellungszug »Expedition Zukunft« einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung wissenschaftlicher und technologischer Kenntnisse leistet. Dass die zwölf Waggons nicht nur Kinder und Jugendliche faszinieren, hatte indes auch Gönner vermutet. »Ich will hier rein«, rief sie mit der Begeisterung, wie sie eigentlich nur Oberschwaben eigen ist. Die zwölf Themenwagen zeigen Trends, die das Leben auf der Erde über das Jahr 2020 hinaus prägen werden.

Wer unten zu kurz gekommen ist, wird oben im Spiegelbild reichlich entschädigt (rechts unten Tanja Gönner, zweiter von links Pro

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen