Aktuell Kreis Tübingen

Weg und Wissen steigen schnell an

MÖSSINGEN. Der Belsener Obst- und Gartenbauverein (OGV) hat vor 20 Jahren einen Lehrpfad angelegt, den wohl nur Eingeweihte kennen. Nun sind die Bäume und Sträucher groß genug und der Pfad soll mit Infotafeln versehen werden. Wäre der Winter nicht so lang gewesen, stünden sie schon. Bei Bodenfrost Pfähle in den Boden zu rammen, macht aber wenig Sinn, erklärt Jürgen Meyer, stellvertretender Vorsitzender des OGV, den momentanen Rückstand.

Auf dem oberen Teil des Lehrpfads des Belsener Obst- und Gartenbauvereins treffen Passanten auf Haselnusssträucher.
GEA-FOTO: ME
Auf dem oberen Teil des Lehrpfads des Belsener Obst- und Gartenbauvereins treffen Passanten auf Haselnusssträucher. GEA-FOTO: MEYER
Auf dem oberen Teil des Lehrpfads des Belsener Obst- und Gartenbauvereins treffen Passanten auf Haselnusssträucher. GEA-FOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen