Aktuell Prozess

Keine Fahrten zum Nulltarif

TÜBINGEN. Es ging um rund drei Millionen Euro. So viel hätte der Kreis nämlich aufbringen müssen, wenn die Initiative »Eltern für Elternrechte«, die über 20 000 Mitglieder in Baden-Württemberg hat, sich durchgesetzt hätte mit ihrer Argumentation, dass für die Schülerbeförderung kein Elternanteil zu zahlen ist. Das Verwaltungsgericht in Sigmaringen hat jetzt dieses Ansinnen zurückgewiesen, der Kläger muss die Kosten des Verfahrens tragen. Die Gründe für die Ablehnung der Klage wird das Gericht in den nächsten Wochen nachreichen.

Justitia. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Justitia. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Justitia. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen