Aktuell Kreis Tübingen

»Griff in die Tasche des Patienten«

TÜBINGEN. Loben musste sich Annette Widmann-Mauz schon selbst. Bei der Gesundheitsreform habe die CDU »Schlimmeres verhindert« und »gute Impulse« gesetzt. Verstärkte Eigenbeteiligung bedeute nicht nur Zumutung, sondern auch, »dass wir den Patienten viel zutrauen.« So die Tübinger CDU-Bundestagsabgeordnete auf der Podiumsdiskussion, zu der die Frauen-Union Tübingen und die Parlamentarierin ins Bürgerheim geladen hatten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen