Aktuell Bildung

Gemeinschaftsschulen verändern das Lernen

TÜBINGEN. Wenn jetzt die Gemeinschaftsschule offiziell startet, ist das für Schüler und Lehrer an der Geschwister-Scholl-Schule in Tübingen längst nichts Neues mehr. Seit drei Jahren lernen dort Kinder auf ganz unterschiedlichen Leistungsstufen in gemeinsamen Klassen. Mit einem Schulversuch ist die Tübinger Schule zum Vorreiter für die insgesamt 42 Gemeinschaftsschulen geworden, die nun landesweit an den Start gehen. Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend: Die Kinder werden durch gemischte Klassen besser und selbstständiger, erzählen die Lehrer.

Gemeinsames Lernen in der Tübinger Geschwister-Scholl-Schule.
Gemeinsames Lernen in der Tübinger Geschwister-Scholl-Schule. Foto: dpa
Gemeinsames Lernen in der Tübinger Geschwister-Scholl-Schule.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen