Aktuell Standort

DRK am Faulbaum nach hinten

KIRCHENTELLINSFURT. Vorne? Hinten? Oder doch ganz woanders? Der Kirchentellinsfurter Gemeinderat hat am Donnerstag entschieden: Der Neubau für die Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes wird auf dem Faulbaum-Gelände errichtet – und zwar hinten neben der Gaststätte, so wie es der ursprünglich präsentierte Entwurf vorsah.

Die Entscheidung wurde mit großer Mehrheit getroffen. Nur Carmen Steffan (RAT) stimmte dagegen. Ihre Listenkollegin Barbara Krahl enthielt sich.

Der gelb eingezeichnete Standort scheint den Gemeinderäten der bessere Kompromiss. Variante 4 mit neuer Zufahrt vorne, der rot e
Der gelb eingezeichnete Standort scheint den Gemeinderäten der bessere Kompromiss. Variante 4 mit neuer Zufahrt vorne, der rot eingezeichneten Halle und der Verlegung des Verkehrsübungsplatzes wird nicht verwirklicht. Auch der Funpark bleibt. ENTWURF: BS-INGENIEURE
Der gelb eingezeichnete Standort scheint den Gemeinderäten der bessere Kompromiss. Variante 4 mit neuer Zufahrt vorne, der rot eingezeichneten Halle und der Verlegung des Verkehrsübungsplatzes wird nicht verwirklicht. Auch der Funpark bleibt. ENTWURF: BS-INGENIEURE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen